Logo Klassik auf Birkhausen

Der Verein KaB e. V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, Top-Interpreten der klassischen internationalen Musikszene in der urigen Atmosphäre der -zum Konzertsaal umfunktionierten!- Reithalle des bereits 1744 erbauten Hofs auftreten zu lassen, sowie professionelle Nachwuchsförderung zu betreiben und der Beliebigkeit und dem nachlassenden Interesse an guter Musik in unserer Region entgegenzuwirken.

« Klassik auf Birkhausen » findet einmal jährlich statt und präsentiert sich der interessierten Öffentlichkeit als ein ganztägiges, facettenreiches Event - auch für Familien - das von einem hochkarätigen klassischen Konzert gekrönt wird.

Vorworte für das Konzert 2019

Uwe Schlote

Liebe Freunde, Gäste und Sponsoren!
„Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.“ Victor Hugo
Nachdem ich Marlo Thinnes - nach einem erfolgreichen Konzert im Rahmen des
Beethovenzyklus in Saarbrücken - privat auf unserem Gestüt begrüßen durfte, war schnell die Entscheidung getroffen „Klassik auf Birkhausen e.V.“ zu gründen. Ein Festival zur Nachwuchsförderung zu kreieren und eine Gelegenheit zu schaffen, einen Tag mit ausgewählten Künstlern zu verbringen.

Marlo Thinnes

Klassik auf Birkhausen Rezitals & mehr 
Wie alles begann...

02. Juni 2017, Hochschule für Musik Saar/Konzertsaal.
Als ich hinter der Bühe auf meinen zweiten Auftritt im Rahmen des  Beethovenmarathons - der sämtliche Klaviersonaten des grossen  Wahlösterreichers an acht Abenden zur Aufführung brachte - wartete, wusste ich noch nicht, welche Bedeutung dieser Abend einnehmen sollte. Ich freute mich lediglich auf die gute Musik, die ich gleich vor vollem Haus spielen sollte und durfte.

 

Unsere Sponsoren 2018

[widgetkit id="6"]